. .
 
19. Fr
19:00
März
2010



Musikum und SKUSI präsentieren: "Das Zauberkraut vom Untersberg"


Die geografischen und geologischen Fakten: Der Untersberg ist der etwa 70 km² große und maximal 1973 m über N.N. hohe, nördlichste Gebirgsmassivausläufer der Berchtesgadener Alpen auf der Grenze der Bundesländer Bayern und Salzburg. Er besteht zu großen Teilen aus Kalkstein, durch dessen Verkarstung mehr als 400 Höhlen entstanden sind. In Steinbrüchen an seiner Nordseite wird der wertvolle Untersberger Marmor abgebaut.

Aber es gibt auch die sagenhaft mystische Seite dieses „Wunderberges“: So sollen Kaiser Karl der Große, nach einer anderen Sage Friedrich Barbarossa im Inneren des Berges auf ihre Auferstehung warten. Geisterzüge und wilde Jagden ( das „Wilde Gjoad“), apokalyptische Visionen werden beschworen, die letzte verheerende Schlacht als furchtbares Endzeit – Szenario angekündigt….

Der großen Zahl von Sagen rund um „unseren“ Hausberg wollen wir eine weitere Bearbeitung hinzufügen: Über 90 Mädchen und Buben, Kinder und Jugendliche, alle stammen sie aus den Ortschaften zu Füßen des riesigen Bergmassivs, sind als Schauspieler, Instrumentalisten, Sänger, Tänzer …. eingebunden in unsere Gestaltung dieses verbreiteten Sagenstoffes. „Das Zauberkraut vom Untersberg“ ist das Ergebnis einer intensiven Zusammenarbeit von SKUSI (der Siezenheimer Kultur- und Sozialinitiative), dem Musikum, dem Salzburger Mozarteum und zwei Klassen der Volksschulen Siezenheim (diese Klasse gestaltet auch eine Ausstellung zum Stück) und Walserfeld.



 

Highlight

Sonderausstellung
"Fahr!Rad - 200 Jahre auf 2 Rädern"

mehr Infos...


Karikaturenausstellung


bis 12. Nov. 2017

kontakt

Die Bachschmiede GesmbH
Jakob Lechner Weg 2 - 4
5071 Wals-Siezenheim

+43 / 662 / 85 53 29
+43 / 662 / 85 53 29 - 55
office@diebachschmiede.at

öffnungszeiten

Mo.-Di.:
Do.:
Fr.-Sa.:
Sonntag
09:00-12:00 Uhr
14:00-19:00 Uhr
14:00-17:00 Uhr
nur auf Anfrage

newsletter

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie regelmäßig über aktuelle News, Veranstaltungen und Termine!

Hauptsponsoren