. .
 
06. Fr
20:00
Dezember
2013

SCHNÖDE BESCHERUNG 2013

Edi Jäger & “the godfathers of advent”:

Philipp Kopmajer, Alex Meik und Stefan Schubert 


Das WEIHNACHTS-KULTPROGRAMM geht bald ins 10. Jahr (2014)! Das reicht … uns noch lange nicht. Und erfreulicherweise auch nicht dem Publikum:

 

 „bitte ich brauche unbedingt noch 7 Karten, sonst hat Weihnachten für mich keinen Sinn“ (Ein ZUSCHAUER telefonisch)

 

… wirksame Vorbereitung für fröhliche Festtage:  LACHEN vor dem Ernstfall (SN)

 

PROSA & POLKA, LIEDER & LYRIK zum FEST:

Schrille-Nacht-Kabarett & Rock, Pop, Blues und traditionelle Weihnachtslieder neu und herzerwärmend interpretiert. Präsentiert im Wechsel mit satirischen,  skurrilen und kabarettistischen Texten über Weihnachten (und andere Krisen). Sweet christkindlein songs vom Allstar-Kartell des organisierten Frohlockens:

Alex Meik (bass) alias „Don Lametta“ und Stefano Schubert (git), besser bekannt als „Der Sizilianer“, quälen ihre Opfer stundenlang mit straff gespannten Metallschnüren.

Philipp Kopmajer (drums) „Al Mascarpone“, der Schläger mit der Engelsstimme und der Pate Signore Edmondo Jäger  „Il cacciatore“,

ein Prediger im Auftrag des Herrn:

Besinnt euch!! Oder wir erledigen das …

 

Das Allstar-Quartett verkündet mit furioser Musik frohe und andere Botschaften und streut erquickend Zucker, Zimt und Chili über unsere müden Kosumentenherzen.

Alexander Meik, einer der führenden Kontrabassisten des Landes, Philipp Kopmajer (Schlagzeug), hochmusikalischer Grazer Shootingstar und Stefan Schubert (Gitarren+ Gesang), berühmt-berüchtigter Songwriter und kreativer Kopf im „Stubnblues“ mit Willi Resetarits nebst Edi Jäger (Mimik + Gestik), der zwischen Wien und Innsbruck immer wieder für ausverkaufte Häuser sorgt.

 

Hören Sie unerhörte Geschichten von bizarren Wesen und bittersüßen Momenten aus der wunderbaren weißen Weihnachtswelt sowie holy heartwarming evergreens "Ihr kinderlein kommet /Es wird schon glei dumper / Stille Nacht, heilige Nacht„ etc.(aber wie sie es noch nie gehört haben!)

 

PRESSE: 

 

böse, bissig und ziemlich witzig (ORF)

 

ein Abend, der verstummen ließ, denn gebannt lauschte man Edi Jäger, der sich als Meister der Imitation entpuppte … nicht weniger talentiert die Band ... spielen sie die schönsten Weihnachtslieder in herzerwärmend originellen Rhythmen und Arrangements. (DrehPunktKultur)


Eintritt:

€ 21,-/€ 19,-/€ 17,-

Kinder/Jugendl. bis 16 Jahre € 15,-

Abendkasse EUR 2,- Aufpreis



 

Highlight



mehr Infos...


Kunstausstellung
Renate Lukasser -
"Seelenlandschaften - Landschaftsselen"


mehr Infos...

kontakt

Die Bachschmiede GesmbH
Jakob Lechner Weg 2 - 4
5071 Wals-Siezenheim

+43 / 662 / 85 53 29
+43 / 662 / 85 53 29 - 55
office@diebachschmiede.at

öffnungszeiten

Mo.-Di.:
Do.:
Fr.-Sa.:
Sonntag
09:00-12:00 Uhr
14:00-19:00 Uhr
14:00-17:00 Uhr
nur auf Anfrage

newsletter

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie regelmäßig über aktuelle News, Veranstaltungen und Termine!

Hauptsponsoren