. .
 
14. Sa
20:00
April
2012

Die „Brennesseln“ werden auch in ihrem 31. Programm nicht müde, den vermeintlich Mächtigen die Leviten zu lesen...

Brennesseln "Mutig in die neuen Pleiten"

Die „Brennesseln“ werden auch in ihrem 31. Programm nicht müde, den vermeintlich Mächtigen die Leviten zu lesen...


Die „Brennesseln“ werden auch in ihrem 31. Programm nicht müde, den vermeintlich Mächtigen die Leviten zu lesen. Notorisch nörgelnd flicken die vier Empörungsdienstleister den Volksvertretern an jenem Zeug, in das sich diese nicht legen. Weil sie viel zu sehr mit ihren Machenschaften beschäftigt sind.

Der „Nessel“-Spott beginnt dort, wo das Verständnis aufhört, sehr zum Gaudium der Zuseher. Respektlos, kompromisslos, taktlos. So schauen sie auch dem Volk aufs Maul, wühlen im Gesellschaftsmüll, machen sich Gedanken über Gewissen und Nulle, oder gewisse Nullen, zerlegen die Phrase „Mir san net a so“ bis zur Kenntlichkeit, besingen den kleinen Mann, die Seilschaften und auch den Muezzin im Mezzanin.

 

EINTRITT: EUR 16,-/14,-/12,-

Kinder/Jugendl. bis 16 Jahre EUR 10,-

Abendkasse EUR 2,- Aufpreis



 

Highlight

Sonderausstellung
"Fahr!Rad - 200 Jahre auf 2 Rädern"

mehr Infos...


Kunstausstellung
Melitta Strohofer

mehr Infos...

kontakt

Die Bachschmiede GesmbH
Jakob Lechner Weg 2 - 4
5071 Wals-Siezenheim

+43 / 662 / 85 53 29
+43 / 662 / 85 53 29 - 55
office@diebachschmiede.at

öffnungszeiten

Mo.-Di.:
Do.:
Fr.-Sa.:
Sonntag
09:00-12:00 Uhr
14:00-19:00 Uhr
14:00-17:00 Uhr
nur auf Anfrage

newsletter

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie regelmäßig über aktuelle News, Veranstaltungen und Termine!

Hauptsponsoren