. .
 
01. So
11:00
Mai
2016

Sonderöffnung: Sonntag 1. Mai 11:00 bis 13:00 Uhr bei freiem EintrittDer Birnbaum auf dem Walserfeld und der Untersberg sind die Elemente eines spannungsreichen und faszinierenden Sagenkreises, der in der  Gemeinde Wals-Siezenheim von weitreichender Bedeutung ist...

Der Birnbaum auf dem Walserfeld

Sonderöffnung: Sonntag 1. Mai 11:00 bis 13:00 Uhr bei freiem Eintritt

Der Birnbaum auf dem Walserfeld und der Untersberg sind die Elemente eines spannungsreichen und faszinierenden Sagenkreises, der in der  Gemeinde Wals-Siezenheim von weitreichender Bedeutung ist...


Kaum ein anderer Baum hat jemals eine größere Rolle im Reich der Sage gespielt als der Walser Birnbaum. Die Bachschmiede zeigt ein breites Spektrum an Objekten, die direkt im Zusammenhang mit dem Walser Birnbaum stehen. Zu sehen ist der alte Baumstumpf des 1872 gefällten Baumes und mehrere aus dem begehrten Holz geschnitzte Figuren. Viele Künstler haben sich mit dem Birnbaum aueinandergesetzt, eine Reihe von Gemälden und Grafiken werden gezeigt. In einer umfangreichen Bildreihe wird die Geschichte des Walser Birnbaums beleuchtet. Der neue Film von Viktor Kaluza „Der Birnbaum auf dem Walserfeld – Die Geschichte einer Erneuerung“, ist ebenfalls zu sehen.



 

Highlight

Die alte Schmiede

mehr Infos...


Kunstausstellung

Franz Himmelreich & Rmla Dahrou

mehr Infos...

 

kontakt

Die Bachschmiede GesmbH
Jakob Lechner Weg 2 - 4
5071 Wals-Siezenheim

+43 / 662 / 85 53 29
+43 / 662 / 85 53 29 - 55
office@diebachschmiede.at

öffnungszeiten

Mo.-Di.:
Do.:
Fr.-Sa.:
Sonntag
09:00-12:00 Uhr
14:00-19:00 Uhr
14:00-17:00 Uhr
nur auf Anfrage

newsletter

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie regelmäßig über aktuelle News, Veranstaltungen und Termine!

Hauptsponsoren