Mi 07.
19:00 Uhr
November
2018
Florian Boehm - „raum. & klang.installation“

Vernissage

Florian Boehm - „raum. & klang.installation“

Jeder Mensch eignet sich seine Umgebung in einer ihm eigenen Art & weise an...

Die für Florian Boehm spezifische Aneignung erfolgt durch ein möglichst offenes & breit gestreutes Wahrnehmen der Welt. Der Künstler sieht seine eigenen Arbeiten unabhängig von ihrer Form erst durch den jeweiligen Betrachter / Zuhörer als individuell vollendet an. Im neu adaptierten Luftschutzstollen ist seine ortsspezifische „raum. & klang.installation“ wahrzunehmen. Diese wird durch Arbeiten der Serie <tunnel.blick> begleitet.

www.bildtonlautmaler.net