Die Bachschmiede KULTUR | MUSEUM | KUNST

Das Kulturzentrum in Wals-Siezenheim

BITTE BEACHTEN SIE IHRE ABHOLFRISTEN! 
Karten sind 14 Tage lang reserviert - danach verfallen die Reservierungen!

Juni

Sa 22.
15:30 Uhr
Juni
2024
Theater Tabor "Räuber Hotzenplotz"
Kinderprogramm

Theater Tabor "Räuber Hotzenplotz"

Wachtmeister Dimpflmoser ist außer sich. Der Räuber Hotzenplotz ist schon wieder aus dem Spritzenhaus entkommen - obwohl er ihn höchstpersönlich eingesperrt hatte. Wachtmeister Dimpflmoser ist außer sich. Der Räuber Hotzenplotz ist schon wieder aus dem Spritzenhaus entkommen - obwohl er ihn höchstpersönlich eingesperrt hatte. 
Fr 28.
19:30 Uhr
Juni
2024
Die kleine Egerländer Besetzung
Konzert

Die kleine Egerländer Besetzung

Große Melodien, packender Groove & überquellende Virtuosität - die kleine Egerländer Besetzung bringt ihre Zuhörer*innen mit ihrem unnachahmlichen Sound zum Träumen und Tanzen!
Sa 29.
19:30 Uhr
Juni
2024
Die Hollerstauden
Konzert

Die Hollerstauden

Wir san drei echte Pinzgauer Frauen und man nennt uns HOLLERSTAUDEN … Wir Hollerstauden, bestehend aus Eva und den Schwestern Eva und Vera, sind alle drei aufgewachsen im kleinen idyllischen Ort Hollersbach im Pinzgau und standen bereits in der Volksschule gemeinsam auf der Bühne.


Veranstaltung fast ausverkauft!!!!

September

Do 12.
19:30 Uhr
September
2024
Tom & Basti
Kabarett

Tom & Basti

Zwei Jahre waren Tom Graf (28) und Sebastian Hackl (30) mit ihrer „Böhmwind“-Tour erfolgreich unterwegs. In dieser Zeit haben sich die beiden einen Namen weit über den Woid hinaus gemacht.
15 Jahre sind die beiden mittlerweile als Gstanzlsänger-Duo auf Tour.

Do 19.
19:00 Uhr
September
2024
Sophie Aichner - "Das Leben wäre bunter schöner! Miss Sophies Blick in die Welt"
Vernissage

Sophie Aichner - "Das Leben wäre bunter schöner! Miss Sophies Blick in die Welt"

Wir freuen uns, Ihnen eine aufregende neue Ausstellung, die die Werke einer talentierten Newcomerin im Alter von 16 Jahren präsentiert, vorstellen zu dürfen. Diese junge Künstlerin schafft sowohl gegenständliche als auch abstrakte Kunstwerke, die jung, spritzig und farbintensiv sind.
Sa 21.
19:30 Uhr
September
2024
Caroline Athanasiadis - „Souvlaki Walzer“
Eigenveranstaltung

Caroline Athanasiadis - „Souvlaki Walzer“

Souvlaki oder Schnitzel? Sirtaki oder Walzer?
In Wien ist sie der Dancing Star, in Griechenland einfach nur die kleine, schnelle, laute Caro.
In ihrem 2. Soloprogramm scheint Caroline Athanasiadis voll und ganz im Familien Leben angekommen zu sein.

Fr 27.
19:30 Uhr
September
2024
FreiRaum Theater - „Ma stirbt bloß oamoi“– Theater
Theater

FreiRaum Theater - „Ma stirbt bloß oamoi“– Theater

Schwarze Komödie in drei Akten von Winnie Abel
Bayrische Fassung von Barbara Heynen

Das Bestattungshaus Hackl steckt in finanziellen Problemen. Deshalb lässt sich der sensible und chronisch pessimistische Bestatter Xaver auf ein unmoralisches Angebot ein. Er ist bereit, für den Lackierereibesitzer Roland Thaler eine Beerdigung zu inszenieren - nur dass dieser gar nicht tot ist.

Sa 28.
19:30 Uhr
September
2024
FreiRaum Theater - „Ma stirbt bloß oamoi“– Theater
Theater

FreiRaum Theater - „Ma stirbt bloß oamoi“– Theater

Schwarze Komödie in drei Akten von Winnie Abel
Bayrische Fassung von Barbara Heynen

Das Bestattungshaus Hackl steckt in finanziellen Problemen. Deshalb lässt sich der sensible und chronisch pessimistische Bestatter Xaver auf ein unmoralisches Angebot ein. Er ist bereit, für den Lackierereibesitzer Roland Thaler eine Beerdigung zu inszenieren - nur dass dieser gar nicht tot ist.

Oktober

Fr 04.
19:30 Uhr
Oktober
2024
FreiRaum Theater - „Ma stirbt bloß oamoi“– Theater
Theater

FreiRaum Theater - „Ma stirbt bloß oamoi“– Theater

Schwarze Komödie in drei Akten von Winnie Abel
Bayrische Fassung von Barbara Heynen

Das Bestattungshaus Hackl steckt in finanziellen Problemen. Deshalb lässt sich der sensible und chronisch pessimistische Bestatter Xaver auf ein unmoralisches Angebot ein. Er ist bereit, für den Lackierereibesitzer Roland Thaler eine Beerdigung zu inszenieren - nur dass dieser gar nicht tot ist.

Sa 05.
19:30 Uhr
Oktober
2024
FreiRaum Theater - „Ma stirbt bloß oamoi“– Theater
Theater

FreiRaum Theater - „Ma stirbt bloß oamoi“– Theater

Schwarze Komödie in drei Akten von Winnie Abel
Bayrische Fassung von Barbara Heynen

Das Bestattungshaus Hackl steckt in finanziellen Problemen. Deshalb lässt sich der sensible und chronisch pessimistische Bestatter Xaver auf ein unmoralisches Angebot ein. Er ist bereit, für den Lackierereibesitzer Roland Thaler eine Beerdigung zu inszenieren - nur dass dieser gar nicht tot ist.