. .
 
22. Sa
14:00
April
2017

!Sonderausstellung ab 22. April 2017!Die weltbewegende Erfindung „Fahrrad“ übt seit jeher eine besondere Faszination auf die Menschheit aus...

Fahr!Rad - 200 Jahre auf 2 Rädern

!Sonderausstellung ab 22. April 2017!

Die weltbewegende Erfindung „Fahrrad“ übt seit jeher eine besondere Faszination auf die Menschheit aus...


Kaum zu glauben, dass das zu Zeiten seiner Erfindung vielbelächelte Lauf- und spätere Fahrrad im Jahr 2017 bereits seine 200jährige Erfolgsgeschichte feiert. Aus diesem Anlass zeigt die Bachschmiede anhand von Meilensteinen der Fahrradentwicklung wie unter anderem dem historischen Hoch- und Niederrad, Damenräder um die Jahrhundertwende, Rennräder und Mountainbikes der alten und neuen Generation sowie exotische Fahrräder wie dem Bonanza Rad die Entwicklungsgeschichte sowie den technologischen und kulturellen Werdegang des Fahrrads.

Das Verkehrsmittel Fahrrad steht für Autonomie, Freiheit und Geschwindigkeitssteigerung aus eigener Kraft und verbindet oftmals das Nützliche mit dem Angenehmen, damals wie heute.

„Bei keiner anderen Erfindung ist das Nützliche mit dem Angenehmen so innig verbunden wie beim Fahrrad.“
Adam Opel (1837-1895), deutscher Industrieller



 

Highlight

Sonderausstellung
"Fahr!Rad - 200 Jahre auf 2 Rädern"

mehr Infos...


Kunstausstellung
Wolfgang Heger - "Weg in die Lanschaft"

mehr Infos...

kontakt

Die Bachschmiede GesmbH
Jakob Lechner Weg 2 - 4
5071 Wals-Siezenheim

+43 / 662 / 85 53 29
+43 / 662 / 85 53 29 - 55
office@diebachschmiede.at

öffnungszeiten

Mo.-Di.:
Do.:
Fr.-Sa.:
Sonntag
09:00-12:00 Uhr
14:00-19:00 Uhr
14:00-17:00 Uhr
nur auf Anfrage

newsletter

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie regelmäßig über aktuelle News, Veranstaltungen und Termine!

Hauptsponsoren